· 

Wie Kunden ihr Angebot in jedem Fall lesen

So lesen Kunden Ihr Angebot

Wie bringen Sie einen Kunden dazu, Ihr Angebot zu lesen?

Ganz einfach: Durch einen im wahrsten Wortsinn ansprechenden Angebotstitel, der den ganz konkreten Nutzen für diesen Kunden direkt und plakativ in nur einem kurzen Satz auf den Punkt bringt.

Die Voraussetzung dazu ist eine klare und sofort verständliche Verkaufsargumentation. Anders gesagt:


Schaffen Sie es NICHT, Ihre Argumentation auf einen zentralen Satz herunterzubrechen,
dann ist Ihre Argumentation noch zu komplex!


Verstehen Sie mich bitte richtig: Es geht hier nicht um vereinfachte, sondern um präzisierte(!) Botschaften. Es geht darum, den wesentlichen Nutzen und die relevante Leistung für Ihren individuellen Kunden so prägnant auf den Punkt zu bringen, dass die Frage ‚Was bringt es mir?‘ nicht mehr gestellt werden muss.

Dazu müssen Sie zuallererst wissen, was Ihren Kunden wirklich umtreibt, sorgt und nachts wachhält…

Menschen kaufen Dinge dann, wenn die dadurch gelösten Probleme für sie a) wichtig und b) dringend sind. Wenn Sie aus diesem Wissen eine
– sprechende Überschrift erstellen, die mit einem
– konkreten Kundennutzen für ein
– wichtiges und drängendes Problem des jeweiligen Kunden beginnt,
erhöhen Sie die Chance massiv, dass sich dieser Kunde auch den Rest des Angebots anschaut.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Logo - QBC

Am Burgberg 34, 58642 Iserlohn

Mail: info@qb-c.de

Tel.: +49 2374 8499860

 

Öffnungszeiten: Mo.- Fr.: 9-18 Uhr