Artikel mit dem Tag "Kundenorientierung"



Angebots-Design · 02. Juni 2020
Mit Einleitungen für mehr Vertrauen und Transparenz im Angebot sorgen. Ein gutes Angebot sollte nicht verwirren, sondern für beide Seiten klar und übersichtlich auflisten, wer was von wem zu erwarten hat. Jedes Stilelement für mehr Transparenz und Übersicht ist dann auch direkt ein aus sich heraus wirksames Verkaufsargument, denn es sorgt für Vertrauen und gibt Ihren Kunden einen Ausblick auf die Art und Weise, wie Sie auch im Projekt arbeiten.
Angebotsstrategie · 20. Mai 2019
Viele Unternehmen schreiben Angebote parallel zum Tagesgeschäft oder von verteilten Orten aus. Insbesondere an der Schnittstelle zwischen Vertrieb und Fachbereich bzw. Technik sorgt diese asynchrone Vorgehensweise für Risiken. Das Ziel dieses Blogbeitrag ist es, ihnen zu zeigen, wie ein gut ausgearbeitetes Management Summary einige dieser Risiken entschärfen kann. Im Ergebnis erhalten Sie eine validere Biet-Entscheidung, mehr Kundenfokus und verkaufsstarke Angebote ‚aus einem Guss‘.

Angebotsprozesse · 05. April 2019
Das Management Summary gehört zu den wichtigsten Dokumenten innerhalb der Angebotserstellung. Es ist die Basis ihrer Verkaufsargumentation, Controlling-Werkzeug für die Schlüssigkeit dieser Argumentation, Steuerungsinstrument für Ihr Team und bietet dem designierten Projektleiter eine wertvolle Einstiegshilfe in das Projekt.
Angebots-Design · 30. August 2018
Die folgenden sechs Tipps helfen Ihnen dabei, schnell zu inhaltlich wie auch handwerklich überzeugenderen Angeboten zu gelangen.

Ausschreibungen · 26. Juni 2018
Mit dem Hammer in der Hand sieht vieles aus wie ein Nagel. Diese Weisheit trifft auch bei der Angebotsgestaltung zu. Insbesondere wenn wir unter Zeitdruck stehen und unser Hammer eine gut gefüllte Datenbank mit Standardtexten ist.
Angebotsstrategie · 30. Mai 2018
Der Begriff Responsiveness beschreibt die umfassende Kundenorientierung im Angebot; von der Adressierung der tieferliegenden Kundennöte in Lösung, Aufbau und Argumentation bis zum leser-/ bewerter-orientierten Aufbau des Dokuments. Zwingende Voraussetzung ist hier eine echte Beziehung zum Kunden. Hilfreich sind zudem vertriebliche und kommunikative Fähigkeiten. Der Artikel erklärt Ihnen, warum Responsiveness im Angebot so wichtig ist.

Logo - QBC

Am Burgberg 34, 58642 Iserlohn

Mail: info@qb-c.de

Tel.: +49 2374 8499860

 

Öffnungszeiten: Mo.- Fr.: 9-18 Uhr